Nachhören

Frauen machen Geschichte: Das „Digitale Deutsche Frauenarchiv“ geht online

Am Donnerstag ging in Europa ein einzigartiges Projekt online: das Digitale Deutsche Frauenarchiv. Erstmals wird das Wissen zur deutschen Frauenbewegung in einem gemeinsamen Portal der feministischen Erinnerungseinrichtungen gebündelt und für alle Interessierten zugänglich gemacht. Wir haben mit der Historikerin und am Projekt beteiligten wissenschaftlichen Mitarbeiterin Jessica Bock - einen Tag vor dem Gang ins Netz - gesprochen.