Card image cap

60 Jahre Ronald M. Schernikau

Er war schön, schwul und hochbegabt. Er war Schriftsteller, Vorkämpfer der Schwulenbewegung, inszenierte sich als Schwulendiva und er war Kommunist. Am morgigen Samstag wäre Ronald M. Schernikau 60 Jahre ...mehr

Card image cap

Warum nach Halle vor Halle ist – Gespräch mit Helmut Dahmer

Unter dem Eindruck des antisemitischen Anschlags von Halle vor neun Monaten, hat der in Wien lebende Soziologe Helmut Dahmer Texte zusammengestellt, die er seit über 30 Jahren zum rechten ...mehr

Card image cap

Rechte Landnahme in Leipzig-Stötteritz

In Leipzig-Stötteritz tauchen aktuell vermehrt Nazi-Graffitis auf. Einige AnwohnerInnen sehen darin den Anfang einer rechten Landnahme in dem Stadtteil. Wir blicken auf die Hintergründe und die Perspektive eines Anwohners. ...mehr

Card image cap

Räumungsurteil gegen selbstverwaltetes Jugendzentrum Potse in Berlin

Selbstverwaltete Jugendzentren sind ganz besondere Orte. Jugendliche können sich hier frei ausleben und dabei gleichzeitig lernen für sich und andere Verantwortung zu übernehmen. Das klingt wie der Wunschtraum jeder ...mehr

Card image cap

Corona und die extreme Rechte – Gespräch mit der Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl

Die Corona-Pandemie könnte eine Steilvorlage für die extreme Rechte sein. Der Lockdown gab ein Gefühl von Ausnahmezustand der sich gut in eine Sehnsucht nach der Zuspitzung gesellschaftlicher Konflikte verbinden ...mehr

Card image cap

Migrantische Perspektiven auf den Anschlag von Halle

Fast ein Jahr ist der Anschlag von Halle schon her. Mittlerweile beginnt der Versuch der gerichtlichen und strafrechtlichen Aufarbeitung. Eine Aufarbeitung der Gefühle, Ängste und Bedürfnisse von Migranten findet ...mehr

Card image cap

„Dichtung im Gespräch“ – Junge Autorinnen im Literaturhaus Halle

In der Germanistik in Deutschland wird moderne Literatur oft stiefmütterlich behandelt. Die Veranstaltung „Dichtung im Gespräch“ im Literaturhaus Halle blickt jetzt allerdings auf jüngere Perspektiven, besonders auf Ostdeutschland. Zwei ...mehr

Card image cap

Trauma, Verdrängung und Gedenken – 9 Monate nach dem Anschlag von Halle

Neun Monate sind seit dem Anschlag in Halle vergangen. Die sogenannte Aufarbeitung findet mittlerweile in geordneten behördlichen Bahnen statt. Radio Corax hinterfragt im Folgenden die Form und Tendenz der ...mehr

Card image cap

Antifanews 09-07-2020

Zwei Themen: Angriffe der Grauen Wölfe in Wien und Nazis und Corona. Dazu einige antifaschistische Kurzmeldungen. ...mehr

Card image cap

Klage gegen A143 – Initiative zieht vor den EuGH

Der Bau der A143, die den innerstädtischen Verkehr in Halle entlasten soll, ist im Gange. Das Bauvorhaben steht seit Jahren in der Kritik, vor allem weil es in das ...mehr

Card image cap

Gesundheit von seinen sozialen Bedingungen denken – Über das Gesundheitskollektiv Berlin

Ein Gespräch über ein solidarisches Gesundheitszentrum in Neukölln, über deren Praxis und die aktuelle Situation. ...mehr

Card image cap

Geschichte und Gegenwart des Herr Fleischer Kiosk

Am Reileck befindet sich der Herr Fleischer Kiosk. Regelmäßig finden dort Kunstausstellungen im öffentlichen Raum statt. Über die Geschichte des Ortes und die den Kiosk als Ort für Kunst ...mehr

Card image cap

Franz Pfemfert und „Die Aktion“

Franz Pfemfert war der Herausgeber derjenigen Zeitschrift, die dem Expressionismus im deutschsprachigen Raum zum Durchbruch verhalf: \"Die Aktion\". Während des 1. Weltkriegs wurde sie zu einem wichtigen Organ der ...mehr

Card image cap

Johann Christian Reil – Ein Hallenser Pionier der Psychiatrie

Johann Christian Reil ist nicht nur Namensgeber des Reinecks in Halle. Er war auch der Wegbereiter der Psychiatrie im deutschsprachigen Raum. Darüber sprach Radio Corax mit Christian König. Er ...mehr

Card image cap

Die Poli-Reil – DDR-Relikt oder Zukunftsprojekt?

Am Reileck befindet sich die einzige Poliklinik Sachsen-Anhalts. Das zumindest sagt Udo Israel. Er ist Pressesprecher der Diakonie Halle. Die Diakonie ist Betreiberin der Poli-Reil. Christian König vom Institut ...mehr