Card image cap

Reportage zu Querdenken in Leipzig 6/11

Am vergangenen Samstag den 6.11.21 fand in Leipzig wieder eine große Querdenken Demo statt. Die rechtsesoterische und verschwörerische Querdenken Szene mobilisierte für das Wochenende und die Tage davor deutschlandweit ...mehr

Card image cap

Lützerath – Proteste an der Kante

"Die 1,5 Grad Grenze verläuft durch Lützerath". Diesen Spruch hört man in den letzten Wochen, wenn über die Klimabewegung und das Dorf Lützerath berichtet wird. Doch warum ist gerade ...mehr

Card image cap

Blind sehen – Inklusive Kunstvermittlung am Museum der bildenden Künste Leipzig

Kunstvermittlung ist für viele Menschen fester Teil des Kulturgenusses. Besuche und Führungen in Museen locken Millionen von Menschen an. Doch für viele Menschen kann der Museumsbesuch schon beim Betreten ...mehr

Card image cap

Zehntausende Regierungsanhänger*innen demonstrieren gegen die Rebellion aus der Tigrayregion

In Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba haben am Sonntag Zehntausende ihre Unterstützung für die Zentralregierung von Ministerpräsident Abiy Ahmed kundgetan. Um der Armee im Kampf gegen die Rebellen ihre Unterstützung ...mehr

Card image cap

Ein anarchistischer Blick auf Herausforderungen linksradikaler Bewegung

Die letzte Ausgabe der Analyse und Kritik fragt, ob die Zeit der Utopien vorbei ist. Der Cosmonaut-Blog fragt: Was tun in Zeiten der Schwäche? Mal wieder scheint eine Welle ...mehr

Card image cap

Ivo Georgiev zur politischen Lage in der Ukraine

Ende August befragten wir den Büroleiter der RLS-Stiftung zur politischen Lage in der Ukraine. Er bietet einen interessanten Einblick in Parlament und Zivilgesellschaft, vor der großen Frage wohin das ...mehr

Card image cap

Reise in die Ny Carlsberg Glyptothek

Clara aus der tagesaktuellen Redaktion war vor Kurzem in Kopenhagen. Sie besuchte eine Glyptothek. Was eine Glyptothek ist und was man in der Kopenhagener Glyptothek bestaunen kann, erfahrt ihr ...mehr

Card image cap

Die Meinungszensur der Konfuzius-Institute an deutschen Universitäten

Ende Oktober sollte eigentlich das Buch "Xi Jinping - der mächtigste Mann der Welt" in einer Onlinelesung an den Universitäten von Hannover und Duisburg vorgestellt werden. Die beiden Journalisten ...mehr

Card image cap

DOK im Knast- Reportage aus der JSA Regis-Breitingen

DOK im Knast - das ist der Titel einer besonderen Veranstaltung auf der DOK. Jedes Jahr wird ein Film in der Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen gezeigt. Der Jugendknast liegt südlich von ...mehr

Card image cap

Kritische Theorie und Radio

Es gab in der Weimarer Republik eine Abweichungen von der Regel: „Sender Frankfurt“. Hier wirkten vorübergehend bemerkenswerte linke Intellektuelle: Walter Benjamin und Theodor W. Adorno sind zwei von ihnen. ...mehr

Card image cap

Über (die Abschaltung von) DT 64

Die medienpolitische Landnahme nach 1990 beendetet, was kurzzeitig möglich war: Die Chance zum eigenverantwortlichen demokratischen Umbau mit gleichzeitig ambitioniertem Radioprogramm. Kurzzeitig war dies bei DT64 zu hören. Doch dann ...mehr

Card image cap

Bei Leuna sind viele gefallen

Im März 1921 wurde die Gegend um Halle, Merseburg und Leuna von heftigen Kämpfen zwischen Schutzpolizei und militanten Arbeitern erschüttert. In der DDR-Geschichtspolitik waren die mitteldeutschen Märzkämpfe von 1921 ...mehr

Card image cap

Märzkämpfe und Geschichtskultur

Im Rahmen des Geschichts-Seminars "Bei Leuna sind viele gefallen" an der Martin-Luther-Universität Halle (Saale) im Wintersemester 2020/21 unter Leitung von Professor Patrick Wagner ist ein Radiobeitrag entstanden, der am ...mehr

Card image cap

Auf den Spuren der mitteldeutschen Märzkämpfe

Wie kaum ein anderes Gebiet in Deutschland weist die Umgebung von Halle und Merseburg eine hohe Dichte an Revolutionsdenkmälern auf. Insbesondere an die mitteldeutschen Märzkämpfe von 1921 wird durch ...mehr

Card image cap

Filmmusiktage in Halle

Vom 31. Oktober bis zum 6. November treffen sich Filmmusikexpert*innen, Komponist*innen, Sounddesigner*innen, Filmemacher*innen, Produzent*innen, Postproduktionsspezialist*innen und Filmmusikliebhaber*innen in Halle (Saale) zu den 14. Filmmusiktagen Sachsen-Anhalts. Der Höhepunkt findet nun ...mehr