Nachhören

Österreich unter Schwarz-Blau

Seit Dezember 2017 regiert in Österreich eine Koalitionsregierung aus Österreichischer Volkspartei, ÖVP und der rechten Freiheitlichen Partei Österreichs, der FPÖ. Eine solche Koalition hat es bereits Anfang der Zweitausender Jahre gegeben. Was sich seit den anderthalb Jahren schwarz-blauer Regierung in Österreich geändert hat in Sachen Asylpolitik, Medien, rechter, rassistischer und antisemitischer Rhetorik und wie der Protest gegen diese Zustände aussieht, darüber sprachen wir mit Frank Jödicke, Redakteur der Zeitung Malmoe.