Nachhören

„Sharing Vulnerability“

Sharing Vulnerability. Vage übersetzt: Verletzlichkeit teilen. Dazu forscht eine feministische Gesundheitsrecherchegruppe und untersucht selbstermächtigende Perspektiven auf Gesundheit und Krankheit, auf Körper und Gesundheitsversorgung. Es geht um einen anderen als den herrschenden Begriff von Krankheit und damit verbunden um Alternativen im Gesundheitswesen. Ein Mitglied der Recherchegruppe ist Inga Zimprich. Zimprich ist Kuratorin und Künstlerin und sprach auch aus Anlass einer Veranstaltung (Mi, 9.5) in Halle mit Radio Corax.