Card image cap

Geschlechter(un)gerechtigkeit an Hochschulen

Anfang Februar dieses Jahres hat in Essen der Gender-Kongress 2020 stattgefunden. Hauptthema der Veranstaltung war das Thema „Please mind the gap – Geschlechter(un)gerechtigkeit an Hochschulen“. Es ging vor allem ...mehr

Card image cap

StudentIn #12

Wir stellen hier die Februar-Ausgabe des studentischen Magazins (Erstausstrahlung am 28.02.2020) zum Nachhören zur Verfügung. Themen dieses Magazins sind: Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die steuerliche Absetzung der Erstausbildung (siehe ...mehr

Card image cap

Kein süßliche Mütterbild, keine Selbstverwirklichung.

Gender, Kapitalismus, Erziehung, (ausbleibende) Selbstverwirklichung. Themen eines am Freitag am Neuen Theater aufgeführten Stückes: Und dann kam Mirna – von Sibylle Berg. Katharina Brankatschk (Regie) und Dag Kemser (Dramaturgie) ...mehr

Card image cap

Die Konstruktion des Geschlechts durch das Recht

Das Geschlecht ist im Gesetz nicht näher definiert, es werden nur Kategorien aufgewiesen. Trotzdem konstruiert die Anwendung des Rechts einen Geschlechtsbegriff. Der ist bis jetzt noch ein binärer, also ...mehr

Card image cap

Zu antifeministischen Akteuren und deren Vernetzung

Um Antifeministischen und genderkritischen Parolen etwas entgegenzusetzen ist es wichtig, Akteure und Gruppierungen zu erkennen, die solche Inhalte verbreiten. Dazu ist neben der Broschüre auch eine neue Plattform online ...mehr