Nachhören

Über Fürsorge und Gesellschaft – Equal Care

Am vergangenen Samstag ist an verschiedenen Orten der sogenannte "Equal Care Day" begangen worden - ein Aktionstag, bei dem in etwa 30 Städten auf die ungleiche Verteilung von Sorgearbeit hingewiesen worden ist. Care-Arbeit ist schlecht bis gar nicht bezahlt und wird überwiegend von Frauen verrichtet. Kurz vor dem Equal Care Day ist im Verbrecherverlag ein Buch erschienen, das sich mit diesen Verhältnissen auseinandersetzt - "Equal Care - Über Fürsorge und Gesellschaft" ist der Titel des Buches, Sascha Verlan und Almut Schnerring heißen die beiden Autoren. Wir haben mit ihnen über das Konzept, ihr Buch und den Equal Care Day gesprochen.