Nachhören

Zum Start der Kritischen Einführungswochen in Halle

Die ersten Wochen für neue Studierende stehen aktuell in vielen Städten auf dem Programm. Da gibt es dann zu lernen wie die Bibliothek funktioniert, wie man an Bafög kommt, ein WG Zimmer findet, stressfrei studiert oder ganz beliebt, schon mal anfängt die eigene Karriere zu planen. Dagegen gibt es auch die selbstorganisierten Kritischen Einführungswochen mit etwas anderem Programm: Hier in Halle finden die seit zwei Jahren statt.
Radio Corax sprach mit Hannah und Nora. Sie sind Teil des Orgateams für die Kritischen Einführungswochen.