Nachhören

Mediennews für den 13. März

In den Mediennews feiern wir diese Woche 30 Jahre Internet, dessen Freiheit weltweit bedroht ist. Auf EU-Ebene sehen Internetaktivisten etwa durch die geplante Einführung von Uploadfiltern den Weg zur Internetzensur geebnet. Mit dem Netzexperten Thomas Lohninger schauen wir auf die Anfänge des Internets vor 30 Jahren und auf den gegenwärtigen Stand der Proteste gegen die Eu-Urheberrechtsreform und gegen Uploadfilter. In den Mediennews werden auch Klänge der Großstadt Wien um 1900 laut, mit denen sich der Stadtforscher Peter Payer beschäftigt hat. Und es geht um Radiokunst auf Radio Corax und Radiokunst im Buch. Diese Woche erscheint das Buch zum Radio Revolten Festival von 2016.