Nachhören

Netzpolitik veröffentlicht Verfassungsschutz-Gutachten zur AfD

Der Verfassungsschutz präsentierte im Juli vergangenen Jahres die Ergebnisse ihres Berichts über die „Alternative für Deutschland“. In dem Bericht sammelte der Verfassungsschutz Anhaltspunkte dafür, dass die AfD gegen Demokratie und Verfassung arbeite. Der Bericht wurde als „Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch“ eingestuft und war der Öffentlichkeit bislang nur in Auszügen bekannt. Der Blog netzpolitik.org veröffentlichte diesen Montag auf seiner Seite das Gutachten in voller Länge. Zur Frage, warum eine Veröffentlichung notwendig ist und was aus dem Bericht geschöpft werden kann, haben wir mit Anna Biselli von netzpolitik gesprochen.