Nachhören

Protest gegen einen Truppenübungsplatz der Bundeswehr in der Colbitz-Letzlinger Heide

 

Nördlich von Magdeburg liegt die Colbitz-Letzlinger Heide. Naturliebhabende können hier teilweise unberührte Natur erleben. Allerdings liegt in der Heide auch ein Truppenübungsplatz der Bundeswehr. Hier wird seit mehreren Jahren eine ganze Übungsstadt einschließlich Hochhäusern und einer U-Bahn-Station errichtet um Soldaten auf Einsätze in städtischen Krisengebieten vorzubereiten. Der Übungsplatz wird auch von Armeen anderer Länder genutzt. Kritikerinnen und Kritiker haben sich zusammengeschlossen um sich gegen die Existenz des Übungsplatzes zu wehren. „Offene Heide“ heißt eine der Bürgerinitiativen. Bernd Luge ist Mitglied der Initiative und war mit uns im Gespräch.