Rät*innen gegen Rechts. Umgang mit Rechten in kommunalen Gremien

Am Wochenende stehen in mehreren Orten Kommunalwahlen an. Der Einzug von AfD-Kandidat*innen in die Stadt- und Gemeinderäte ist vielerorts wahrscheinlich. Da passt es, dass die Rosa-Luxemburg-Stiftung im April eine Broschüre mit dem Titel "Rät*innen gegen Rechts. Umgang mit Rechten in kommunalen Gremien" herausgegeben hat. Wir sprachen mit Anika Taschke, einer der Verfasserinnen, über die Inhalte rechter Kommunalpolitik und mögliche Gegenstrategien.