Repression gegen NGOs und Geflüchtete auf dem Balkan

NGOs auf dem Balkan unterstützen Geflüchtete helfen wenigsten ihre Grundbedürfnisse zu befriedigen. Denn Geflüchtete müssen oft jahrelang an den Grenzen ausharren im Balkan ausharren. Diese Hilfe wird von Regierungen auf dem Balkan inzwischen nicht mehr gern gesehen. Wie es um Repressionen in Kroatien bestellt ist dazu haben wir mit Milena von der Organisation 'Are you Syrious' gesprochen. Are you Syrious stellt humanitäre Hilfe in vielen Ländern zu Verfügung und sammelt Informationen über die Situation von Geflüchteten auf dem Balkan und in Europa. Damit sind sie eine wichtige Informationsquelle für Freiwillige und NGOs auf dem Balkan geworden. Aber sie sind auch mit Repressionen konfrontiert durch den kroatischen Staat. Ein Gespräch über die Situation auf dem Balkan und der Lage für NGOs in Kroatien.