Nachhören

50 Jahre keine Aufklärung: Antisemitischer Anschlag in München

Vor 50 Jahren brannte in München ein jüdisches Altenheim. Nicht nur sieben Todesopfer, auch eine mangelnde Aufklärung sind zu beklagen. Radio Corax sprach dazu mit Olaf Kistenmacher. Kistenmacher promovierte über Antisemitismus in der Weimarer Republik und ist seit Jahren in der politischen Bildungsarbeit aktiv.