Alle Dörfer Bleiben – Dörfer statt Bagger

Trotz Kohleausstieg vergrößern in ganz Deutschland Energiekonzerne ihre Kohlegruben. Davon sind zahlreiche Menschen betroffen, deren Dörfer nach Plänen der Energiekonzerne im Weg stehen. In den vergangenen Tagen fand in Lüzerath und Keyenberg gegen den Abriss einer Landstraße demonstriert und Blockadeaktionen durchgeführt. Über diese Aktionen und warum der Abriss der L277 so eine große Bedeutung hat sprachen wir mit Tina vom Bündnis Alle Dörfer Bleiben und Marcel von JunepA.