Nachhören

Gesundheitsförderung an der Universität

Nicht wenige Studierende leiden unter spezifischen gesundheitlichen Problemen. Im schlimmsten Fall beeinträchtigen diese Probleme sogar das Studium. Gesundheitsförderung ist eine Notwendigkeit, die an der Universität Halle gesehen wird. Seit einiger Zeit besteht dafür ein Projekt für Studentisches Gesundheitsmanagement. Was das bedeutet und was das Projekt beinhaltet – darüber hat Melanie vom Studierendenradio mit Sabrina Funk, der Projektkoordinatorin, gesprochen.