„Ist Familie noch das, was sie nie war?“ Mila Albrecht zu historischen und aktuellen Familienbildern

Was ist Familie heute? Welches Bild repräsentiert Familie? Wie veränderte sich die fotografische Repräsentation von Familie und wie das Konzept "Familie" selbst im Laufe der Zeit? Und wie hängen diese beiden Entwicklungen zusammen? Wie finden sich gesellschaftliche Vorstellungen von Familie und Familienpolitik im Grundriss einer Wohnung? All diesen Fragen ist die Kommunikationsdesignerin Mila Albrecht in ihrem Projekt "Ist Familie noch das, was sie nie war?" nachgegangen.