„Homosexualität ist keine Krankheit“

Zum internationalen Frauen*kampftag werden nicht nur die Rechte von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter in den Blick genommen. Auch bei den Rechten von queeren Menschen gibt es enormen Handlungsbedarf. So sind etwa Therapien gegen Homosexualität in Deutschland immer noch erlaubt. Der Aktivist Lukas Hawrylak kämpft für ein längst überfälliges Verbot dieser sog. Konversionstherapien.