Mediennews für den 11. April 2018

Heute reisen wir in den Mediennachrichten international durch die ganze Welt oder zumindest Europa und die USA. Im Tweet der Woche tauchen wir in mittelalterliche Architektur und Religion in Europa ein. Stichwort ist die ja ja ach so christliche, sogenannte "Abendlandkultur". Im hier und jetzt schauen wir zusammen mit Karl Pfeifer nach Ungarn. In Ungarn ist am Wochenende gewählt worden. Wie die Medien darauf reagieren, damit hat sich Alex beschäftigt. Reisen wir weiter über den atlantischen Ozean, denn dort stellt Google dem US-Militär jetzt Softwaretechnologie zur Verfügung. Und in den USA bleiben wir auch überwiegend in unseren Kurzmeldungen.