„Queer Lives Matter“ – ein Dokumentarfilm von Markus Kowalski

LGBTIQ Gleichberechtigung ist nicht nur in Deutschland ein aktuelles Thema, in vielen Ländern ist die Anerkennung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern noch viel komplizierter. Der Filmemacher, Politikwissenschaftler und Corax-Redakteur Markus Kowalski arbeitet an einem Dokumentarfilmprojekt über LGBTIQ Aktivist*innen in Griechenland, Südafrika, Indien, Marokko und der Türkei.
Um den finalen Schnitt und die Soundproduktion zu finanzieren hat er eine Crowdfundingplattform eingerichtet: https://www.startnext.com/en/queer-lives-matter