Nachhören

Wiedersehen im Tunix – ein Rückblick

40 Jahre nach dem Tunix-Treffen in Berlin, hat ein Kongress in Berlin einen gegenwartsbezogenen Rückblick gewagt: "Wiedersehen in TUNIX! Eine Revision der Berliner Projektekultur" - unter diesem Titel trafen sich am ersten Dezemberwochenende im Hebbel am Ufer KünstlerInnen, Projekte, AktivistInnen und kritische TheoretikerInnen. Heimo Lattner, der den Kongress gemeinsam mit Annette Maechtel organisiert hat, sprach mit uns im Rückblick über das "Wiedersehen".

Ankündigung und Programm des Kongresses: https://www.hebbel-am-ufer.de/programm/spielplan/2018-08/tunix-berliner-projektkultur/4185/

Die im Gespräch erwähnten Berliner Hefte:http://www.berlinerhefte.de/