Nachhören

100 Jahre Jugoslawien

Am 1. Dezember 2018 jährte sich zum hundertsten Mal die Staatsgründung des Königreiches der Slowenen, Kroaten und Serben, des ersten Jugoslawiens. Marie Calic, Historikerin an der LMU München, geht zusammen mit Pit Iskariot von Radio Corax auf Spurensuche. Beide erkunden, wie sich der Jugoslawismus des Königreiches als einigende Idee manifestierte und wie sich diese Ideologie vom Jugoslawismus Titos unterscheidet.