Nachhören

Klassengesellschaft today?

Kein Diversity-Konzept ist vollständig ohne die Dimension der sozialen Klasse. Wir müssen über die feinen Unterschiede reden.

Das kündigt Freitag-Redakteur Christian Baron zum Start der von ihm initiierten Twitter-Kampagne #unten an.
Wir leben in einer Klassengesellschaft, in der nicht nur feine, sondern auch ganz grobe Unterschiede bestehen. Der Begriff "Klasse" ist jedoch nach wie vor nicht unbedingt en vogue in Deutschland. Ein kleiner Beitrag zum Begriff der Klasse und Wirklichkeiten der Klassengesellschaft.