Linke Außenpolitik: Zwischen Antimilitarismus und Bundeswehreinsätzen

Die Linke diskutiert über sich selbst. Die letzten Wahlen haben das nötig gemacht. Ein kontroverses Thema dabei, die Außenpolitik der Partei. Wie diese Aussehen kann, darüber hat Wulf Galler, Politiker der Partei Die Linke in Sachsen-Anhalt, einen Gastbeitrag im ND verfasst. Was er an seiner eigenen Partei kritisiert und wie ers sich eine linke Außenpolitik vorstellt, darüber haben wir mit ihm gesprochen.