Nachhören

NoPAG – Proteste der „Freien Polizeiklasse“ an der Akademie der Künste München

Gegen das geplante Polizeiaufgabengesetz in Bayern wird protestiert. Unter anderem an der Akademie der Künste München. Dort hatten Studierende ein Transparent aufhängen wollen mit der Aufschrift: "Nein zum PAG". Dieser Protest wurde jedoch von der Polizei in Form von 12 Beamten verhindert. Daraufhin gründeten die Studierenden die "Freie Polizeiklasse". Sie sind aktiv im Bündnis NoPag und sehen durch das neue Polizeiaufgabengesetz auch ihre Freiheiten als Kunstschaffende bedroht. Wir haben mit den Studierenden über ihre Aktion und ihre Kritik am PAG in Bayern gesprochen.