Card image cap

„Wir machen nach Halle.“ Marguerite Friedländer und Gerhard Marcks an der Burg Giebichenstein

Die Künstler Marguerite Friedländer und Gerhard Marcks kamen 1925 nach Halle. Ein von Walter Gropius‘ Kurs abweichendes Kunstverständnis ließ sie von der Bauhauswerkstatt in Dornburg an die Kunstgewerbeschule Burg ...mehr

Card image cap

Kabale und Liebe am Theater Halle

  „Mein Herz ist das gestrige, ist’s auch das deine noch?“ fragt Ferdinand Luise. Er, der Sohn eines einflussreichen Präsidenten am Fürstenhof – sie, aus bürgerlichem Hause. Damit: eine Liebe, ...mehr

Card image cap

Ursonate und Ausstellung in der Galerie Burg 2

  In der Galerie Burg 2, einer kleinen Galerie in der Burgstaße, wird am 29.11. die Ursonate von Kurt Schwitters, im Rahmen der Ausstellung „this is not a book store“, ...mehr

Card image cap

Jusos, Linksjugend und Grüne Jugend in der Diskussion über die HaSi

Ab Mittwoch den 21. November kann die HaSi – das Projekt in der Hafenstraße 7 in Halle – geräumt werden. Ein legaler Weg der HaSi ist am politischen Willen ...mehr

Card image cap

Literarisches Halle-Neustadt

  Halle-Neustadt existierte als eigenständige Stadt von 1967 bis 1990. Kinder geboren wurden dort nie: es gab kein eigenes Krankenhaus. Aber Bücher entstanden dort sehr wohl. Zur Eigenständigkeit der Stadt ...mehr

Card image cap

„La Ligne d’Ombre“ Ausstellung im Herr-Fleischer-Kiosk am Reileck

In Halle ist im Herr-Fleischer-Kiosk am Reileck zurzeit die Ausstellung „La Ligne d’Ombre“ von der Künstlerin Claire Laude zu sehen. Radio Corax stellt die Ausstellung vor und hat mit Claire Laude ...mehr

Card image cap

HaSi Aktivist*innen über bevorstehende Räumung

  Die HaSi in Halle ist seit drei Jahren ein soziokulturelles Zentrum in der Hafenstraße 7 auf der Salineinsel in Halle. Zurzeit überschlagen sich die Ereignisse um die Hasi. Im ...mehr

Card image cap

Musikfestival „Akkordeon akut!“ in Halle

  Vom 1. bis zum 11. November 2018 findet in Halle das 9. global music festival statt: akkordeon akut! heißt es. Das vielfältige Programm reicht von Musikabenden über Filme bis ...mehr

Card image cap

Kranker Brecht – Gespräch aus Anlass einer erneuten Biografie

Wenn man in aktuelle Theater-Spielpläne schaut, dann gibt es einen Namen, der dort immer wieder auftaucht: Bertolt Brecht. Immer noch und immer wieder erfreuen sich die Stücke Brechts großer ...mehr

Card image cap

Auf den Spuren jüdischen Lebens in Halle

Im Rahmen der Jüdischen Kulturtage fand letztes Wochenende ein Stadtrundgang zur Jüdischen Geschichte in Halle statt. Radio Corax hat den Rundgang akustisch eingefangen. ...mehr

Card image cap

Die Welt als Wald

  Frank Steinheimer hat in die Räumlichkeiten der naturwissenschaftlichen Sammlungen am Domplatz in Halle eine Ausstellung eingeladen, in der sich Künstlerinnen und Künstler dem Thema Wald annähern. Letzte Woche eröffnete ...mehr

Card image cap

Zur Austellung „ein muslischer Mann_kein muslimischer Mann“

  Im Rahmen des „kju_point“ ist in Halle, im Lila Drachen, noch bis zum 23.10. Die Ausstellung „ein muslimischer Mann_kein muslimischer Mann“ des Verbands Binationaler Partnerschaften und Familien zu sehen. ...mehr

Card image cap

Reaktion der Hasi auf das Räumungsurteil

Am Freitag Morgen ist am Landesgericht Halle das Urteil zur Hasi gesprochen worden. Das alternative sozio-kulturelle Zentrum in der Hasi muss nach dem Gerichtsurteil geräumt werden, sofern keine Revision ...mehr

Card image cap

Bündnis Seebrücke über ein solidarisches Halle

  Das Bündnis Seebrücke Halle will, dass sich die Stadt als solidarische Stadt zeigt und mehr Geflüchtete aufnimmt, die über das Mittelmeer nach Europa kommen wollen. Die Stadt soll sich ...mehr

Card image cap

Jüdische Kulturtage Halle 2018

  Vom 10.10 bis zum 10.11.2018 finden die 6. jüdischen Kulturtage in Halle statt. Es werden verschiedenste Veranstaltungen, von Konzerten über Vorträge bis zu gemeinsamen Gebeten, angeboten. Die Veranstalter vom ...mehr