Nachhören

„Das Ziel ist, unsere Arbeit zu beenden“ – Zur Kampagne gegen ein Demokratieprojekt

Nachdem die Fraktion der AFD seit ihrer Ankunft im Landtag in Sachsen-Anhalt eine Kampagne gegen linke und zivilgesellschaftliche Organisationen und Vereine führt, hat mittlerweile auch die CDU diesen Kampf aufgenommen. So sprach Innenminister Stahlknecht davon, dass es sich beim Verein Miteinander um eine "Marscheinheit der Linken" handele. Auch andere CDU Abgeordnete äußerten sich zuletzt mit dem Wunsch den Verein aufzulösen. Über die Angriffe der Kampagne und Gegenstrategien sprach Radio Corax mit Pascal Begrich. Er ist Geschäftsführer des Miteinander e.V.