Card image cap

Mediennews für den 17. Januar 2018

Heute in den Mediennews: *Ein Obdachloser tweetet - der obdachlose Christian Page hat sich in Paris über Twitter eine Plattform aufgebaut und macht dort auf die Probleme von Obdachlosen aufmerksam. *Chinesische ...mehr

Card image cap

Rechte Gewerkschaft und rechte Kandidaten zur Betriebsratswahl 2018

Bei den Betriebsratswahlen will die Neue Rechte mit einer „alternativen Gewerkschaft“ antreten. Wie diese rechten Strömungen einzuschätzen sind und was sie bedeuten, darüber haben wir mit David Begrich von ...mehr

Card image cap

Wurzen: ein Mob von 30 Personen greift ein Haus von Geflüchteten an

In der sächsischen Kleinstadt Wurzen kam es am vergangenen Freitagabend einen Angriff auf ein Wohnhaus von Geflüchteten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei waren etwa 30 junge Deutsche an dem ...mehr

Card image cap

Ergebnisse der Strategiekonferenz zu Obdachlosigkeit in Berlin

Vergangenen Mittwoch fand in Berlin eine Strategiekonferenz statt, um das Problem der Obdachlosigkeit in der Hauptstadt besser angehen zu können. Eingeladen waren neben dem Berliner Senat und Bezirksverwaltungen vor ...mehr

Card image cap

Regiotalk am 16. Januar 2018

Rolan ist seit einem Jahr in Halle. Im Oktober hat er sein Master-Studium der Informatik begonnen. Eine Familie hat er ebenfalls gerade gegründet. Und momentan beritet er sich auf ...mehr

Card image cap

Revision im Fall der ungarischen Röszke 11

Vor über zwei Jahren, am 15. September 2015, schloss Ungarn seine Grenze zu Serbien. Das Übertreten war von nun an strafbarer. Am Tag danach war diese Information noch nicht ...mehr

Card image cap

Bewegende Rede von Abdul Kerim Simsek im NSU-Prozess

In den knapp fünf Jahren NSU-Prozess wurden über 800 Zeugen- und Sachverständigenaussagen gehört und viel über die Angeklagten geredet. Nun, in der Schlussphase des Prozesses, stehen endlich die Opfer ...mehr

Card image cap

Radio Art Residency

In diesem Jahr vergibt Radio Corax erstmals zusammen mit dem Goethe-Institut ein Stipendium für Radiokunst, das internationale Künstler*innen einlädt, das Medium auf die Probe zu stellen. Die argentinische Klangkünstlerin ...mehr

Card image cap

Protestwelle in Tunesien

Nach der Revolution 2011 hatte Tunesien weitreichende demokratische Reformen eingeleitet. Der Staat gilt als Musterland des sogenannten Arabischen Frühlings. Die wirtschaftlichen Probleme sind allerdings schwerwiegend und betreffen vor allem ...mehr

Card image cap

Die Konstruktion des Geschlechts durch das Recht

Das Geschlecht ist im Gesetz nicht näher definiert, es werden nur Kategorien aufgewiesen. Trotzdem konstruiert die Anwendung des Rechts einen Geschlechtsbegriff. Der ist bis jetzt noch ein binärer, also ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 11. Januar 2018

In dieser Ausgabe der Antifanews berichten wir von der Oury-Jalloh-Demo am vergangenen Samstag in Dessau, wir blicken zurück auf den Nazi-Angriff auf Leipzig-Connewitz vor zwei Jahren und wir beschäftigen ...mehr

Card image cap

Räumung der Gerhard-Hauptmann-Schule in Berlin

Am 8. Dezember 2012 besetzen mehr als 100 Geflüchtete vom Brandenburger Tor und vom Oranienplatz die damals leerstehende Gerhard-Hauptmann-Schule. Einige kamen aus dem Sudan, Gambia oder dem Tschad. Sie ...mehr

Card image cap

Mediennews für den 10. Januar 2018

Heute in den Mediennews: * Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz - Vorstellung und aktueller Stand * Smart Cities - Großstädte werden zunehmend digitalisiert, um sie umweltfreundlicher zu machen * Internet-Zensur im Iran - Die Rolle ...mehr

Card image cap

„Aida“ – eine klassische Oper mit aktuellen Gesellschaftskonflikten

"Verdi gibt in der Dreiecksgeschichte der in Ägypten versklavten Äthiopierin Aida, des ägyptischen Feldherrn Radamès und der Königstochter Amneris eine dramatische Vorahnung dieser Auseinandersetzungen, indem er sie durch den ...mehr

Card image cap

Fünf Jahrzehnte rechter Terror – ein Gespräch mit Sebastian Gräfe

Das Bekanntwerden der Serienmorde des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) löste aus ganz unterschiedlichen Gründen eine schockierende Wirkung aus. Diese bezog sich auch auf die Forschung zum Thema, denn in den ...mehr