Card image cap

„Gruppe S“ – Einordnung der hochgenommenen rechten Terrorgruppe

Am vergangenen Freitag wurde bekannt, dass die Bundesanwaltschaft gegen eine neue rechte Terrorzelle ermittelt. In insgesamt sechs Bundesländern kam es zu Razzien. Zwölf Verdächtige wurden vorläufig festgenommen. Um diese ...mehr

Card image cap

„Von der Orbanisierung der Debatte geht die Gefahr aus“

Die Rolle der AFD und Strategien gegen die völkisch-konservative Partei vor den in dieser Woche kommenden Landtagswahlen, waren Anlass für ein Gespräch von Radio Corax mit David Begrich. Begrich ...mehr

Card image cap

AFD: Völkisch nationalistischer Flügel weiter im Aufwind

Funktionäre aus dem Westen proben den Aufstand gegen den Wortführer des völkisch-nationalistischen Flügels der AFD. Warum die völkisch-nationalistische Strömung dem gegenüber machtbewusst und lautstark agiert, erklärte David Begrich vom ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 30. Mai

Welche Folgen haben die Kommunalwahlerfolge der AfD in den ostdeutschen Parlamenten und welchen Umgang braucht es damit aus dem Westen? Welche kolonialen Spuren finden sich im Grassi Museum in ...mehr

Card image cap

Ein fatales Zeichen – Über das Bauhaus Dessau und das Einknicken vor den Rechtsradikalen

Es war eine Konzertabsage unter fragwürdiger Begründung: Ursprünglich sollte am 6. November die Band Feine Sahne Fischfilet im Bauhaus in Dessau für das ZDF auftreten. Neonazis hatten jedoch mit ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 4. Oktober 2018

Sachsen. Chemnitz. Grimma. Ein Land und zwei Städte, in denen rechte Strukturen durch die bürgerliche Mitte und durch die Landespolitik weitgehend akzeptiert werden. Während Chemnitz in den letzten Wochen ...mehr

Card image cap

Köthen, Chemnitz, Cottbus – Analyse und Apell an westdeutsche FreundInnen

Auf die Geschehnisse in Chemnitz und Köthen in den letzten Wochen gab es unterschiedlichste Reaktionen. Von politischen Akteuren, deren einzige Befürchtung scheint, sowas beschmutze den ach so guten Ruf ...mehr

Card image cap

Chemnitz am 27.8.2018 – Erste Analysen von Jule Nagel und David Begrich

Es dürften einige Tausend gewesen sein, die sich am Montag der Demonstration von Pro Chemnitz angeschlossen haben. Darunter etliche Hooligangruppen. Zu diesen kamen organisierte Neonazis. Der Ausgangspunkt der Demonstration – ...mehr

Card image cap

„Das muss unbedingt verhindert werden“ – David Begrich zur Situation in Chemnitz

Am Sonntag haben hunderte Rechtsradikale auf offener Straße in Chemnitz Menschen angegriffen – angeblich als Racheakt für eine Messerstecherei. Die Polizei zeigte sich überfordert. Die Neonazis mobilisieren für den ...mehr

Card image cap

Inside AFD? Über ein Buch einer angeblichen Aussteigerin

Das Feuilleton liebt solche Geschichten: Ausstiegs-Literatur aus der radikalen Rechten. Authentisch mit der Hoffnung auf positive Nachahmungseffekte. Doch liefern diese Details, die Antifaschist*innen nicht schon längst bekannt wären? Am ...mehr

Card image cap

Wie Antirassismus diskreditiert wird

Diesen Sommer fand in Halle das Anti-Rassistische Sommerfest statt. Das Anti-Rassistische Sommerfest war eine direkte Reaktion auf das Haus der Identitären Bewegung in Halle - trotzdem ist der Name ...mehr

Card image cap

Gegen rechte Raumnahme an der Uni: Podiumsgespräch zum Antirassistischen Sommerfest

Radio CORAX sprach anlässlich des Antirassistischen Sommerfests auf dem Steintor-Campus der Uni Halle am Sonnabend, 23. Juni, mit Markus Leber, dem Kanzler der Uni Halle, Lukas Wanke, dem Sprecher ...mehr

Card image cap

AfD und die soziale Frage

Immer wieder haben wir bei Radio CORAX auf den Aufstieg der Alternative für Deutschland geblickt und wir haben uns mit der Entwicklung der sogenannten \"Neuen Rechten\" beschäftigt – haben ...mehr

Card image cap

Die AfD zur Meile der Demokratie – ein Magdeburger Demokratiefest wird zur Farce

Am Samstag (20. Januar 2018) fand in Magdeburg die sogenannte Meile der Demokratie statt – das politische Bürgerfest feierte damit sein 10 jähriges Bestehen. Die Meile der Demokratie wurde ...mehr

Card image cap

Der Antaios Verlag als neurechtes Debattenforum?

Am Wochenende besuchten tausende Menschen die Frankfurter Buchmesse. Die Berichterstattung dominieren diesmal aber nicht die Erfolgsberichte der Buchmesse, wie etwa der Besucherzuwachs und die bedeutenden Vorträge und Bücher, die ...mehr