Card image cap

Keine! erfolgreiche Demo für Pressefreiheit und Linksunten Indymedia

Am Wochenende demonstrierten in Leipzig etwa 1700 Menschen gegen das Verbot der linken Plattform Linksunten Indymedia. Die Demonstration fand damit kurz vor dem Linksunten-Prozess vor dem Bundesverwaltungsgericht statt, der ...mehr

Card image cap

Mediennews für den 19.Dezember 2018

In den Mediennews blicken wir diese Woche auf die Jahresbilanz der Organisation Reporter Ohne Grenzen, die für 2018 weltweit 80 getötete Journalisten und Journalistinnen beziffern und knapp 350 inhaftierte ...mehr

Card image cap

80 getötete JournalistInnen weltweit – die Jahresbilanz von Reporter Ohne Grenzen

Weltweit sind in diesem Jahr 80 Journalisten und Journalistinnen getötet worden. Das sind 15 Menschen mehr als im vergangenen Jahr. Das geht aus der Jahresbilanz der Organisation Reporter ohne ...mehr

Card image cap

Der Unmut über die Regierung wächst – über die anhaltenden Proteste in Ungarn

Seit Tagen protestieren in Ungarn tausende Menschen gegen die Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban. Auslöser der Proteste war ein Arbeitszeitgesetz, das die Zahl der zulässigen Überstunden von 250 auf ...mehr

Card image cap

Pressefreiheit in Österreich

Seit Anfang des Jahres hat Österreich eine rechte Regierung. Dieser stellen sich allerdings nicht nur kritische Bürger, sondern glücklicherweise auch kritische Medien entgegen. Darunter auch die öffentlich-rechtlichen Sender ... ...mehr

Card image cap

Mediennews für den 13. Juni 2018

Diese Woche in den Mediennews: * #Kurzmelder * Die Pressefreiheit in Russland (zu WM-Zeiten) * Fragliche journalistische Standards: über die Folgen, wenn Medien Zahlen der Polizei 1:1 übernehmen * \"G20 - Festival der ...mehr

Card image cap

Die Fußball WM und Pressefreiheit in Russland

Am 14. Juni beginnt die Fußball Weltmeisterschaft der Männer in Russland. Die Werbung mit Deutschlandfähnchen vermehrt sich, in manchen Zeitschriften wird über das vermeintlich unentdeckte Russland geschrieben. Aber die ...mehr

Card image cap

Mediennews für den 9. Mai 2018

*Kurzmeldungen der Woche *Stand der Pressefreiheit in Deutschland mit Reporter ohne Grenzen (anlässlich einer Überprüfung der Menschenrechtslage in Deutschland durch den UN-Menschenrechtsrat) *Vorstellung von fakeodernews.de mit Simon Sonnenberg, dem Betreiber der ...mehr

Card image cap

Bedrohte Pressefreiheit in Europa?! Die Rangliste der Pressefreiheit 2018

Die Lage der Pressefreiheit hat sich weltweit am stärksten in Europa verschlechtert. Journalistinnen und Journalisten sind dort zunehmend medienfeindlicher Hetze durch Regierungen oder führende Politiker ausgesetzt. Das zeigt die ...mehr

Card image cap

Keine Pressefreiheit zum G20-Gipfel in Hamburg und die schleppende Aufarbeitung

Der G20-Gipfel in Hamburg war ein Einschnitt in die Pressefreiheit. Davon zeugen unter anderem die kurzfristig und aus Sicht von Verdi rechtswidrig entzogenen Presseakkreditierungen. Und überhaupt: Der Polizei ging ...mehr

Card image cap

Optimismus & journalistische Alternativen in der Türkei

\"Ja, als Journalisten haben wir manchmal Angst in diesem Land\" das gesteht ein türkischer kritischer TV-Redakteur in einem Interview. Er hat zurecht Angst. Wer regierungskritisch berichtet, könnte in diesen ...mehr

Card image cap

Mediennachrichten für den 31. August 2016

Petition für Pressefreiheit in der Türkei von ROG // neue Ausgabe der iz3w (Informationszentrum dritte Welt) // Der Millenial Whoop //Sachsen-Anhalt ist jetzt das Ursprungsland der Reformation ...mehr

Card image cap

Das Ausschalten der kurdischen Opposition – kurdische Zeitung in der Türkei verboten

In der Türkei finden in letzter Zeit immer häufiger Angriffe auf die Pressefreiheit statt. Die neueste Repressionen richtet sich gegen eine prokurdische Zeitung. Die Zeitung Özgür Gündem wurde von ...mehr