Nachhören

Ungeheuerliches Spiel mit Mieten in Halle-Neustadt

Überall steigen Mieten. Und damit einher kommt eine Angst. Eine Angst davor die eigene Wohnung nicht mehr bezahlen zu können. Diese Angst spüren aktuell Menschen in Halle-Neustadt verstärkt. Bis zu 20 Prozent mehr verlangt dort das Unternehmen „Grand City Property“ fürs Wohnen. Mit Unterstützung des Anwaltes und Kommunalpolitikers Johannes Menke regt sich jedoch Widerstand unter den Betroffenen. Wir sprachen mit Menke, der bei seinen Recherchen noch weiteres herausgefunden hat..