Card image cap

Frauen in der Artistik – feministische Positionen

Der moderne Zirkus, entwickelte sich im 19. Jahrhundert. Ein wichtiger Teil des Zirkus war schon damals die Artistik. Ob Luftartistik oder Kraftartistik – es war eine Kunst, die in ...mehr

Card image cap

No more devotion – heraus zum Künstlerinnen*streik

"Wir arbeiten in drei Schichten: Kulturarbeit, Hausarbeit und Lohnarbeit. Alle drei Formen unserer Arbeit finden unter genau den patriarchalen Bedingungen statt, die auch die meisten anderen gesellschaftlichen Bereiche durchziehen. ...mehr

Card image cap

Frauenrollen in Kunst und Architektur – Gestalterinnen am Bauhaus

In ihrem Essay von 1971 fragte die Kunsthistorikerin Linda Nochlin "Why have there Been no Great Women Artists". Ihre Antworten sind ein wichtiger Impuls für die Kunstwelt gewesen, sich ...mehr

Card image cap

Maxie Wanders „Guten Morgen, du Schöne“

1977 erschienen, versammelt "Guten Morgen, du Schöne" Porträts von Frauen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft. Maxie Wander hat diese Frauen interviewt und ihr Buch anhand der Tonbandprotokolle erstellt. Das ...mehr

Card image cap

Pflegearbeit durch Angehörige

Das Buch "Im Nachthemd nach Berlin" ist der Erlebnisbericht einer pflegenden Tochter. Dietlind König schildert darin ihre Erfahrungen mit der demenzkranken Mutter, die sie jahrelang zuhause betreute. Ausgehend von ...mehr

Card image cap

Mediennews für den 16. Januar

In den Mediennachrichten vom 16. Januar geht es um FUNK. Die Rede ist nicht vom Rundfunk, sondern einem Netzwerk der öffentlich-rechtlichen Medien im Internet. Außerdem geht es um eine ...mehr

Card image cap

Gewalt gegen Frauen – Juristinnen fordern Änderungen in Recht und Gesellschaft

Am 25. November soll das Thema Gewalt gegen Frauen internationale Aufmerksamkeit erhalten. Darüber hinaus gibt es Gruppen und Einzelne, die sich aktiv für die Beseitigung solcher Gewalt und ihrer ...mehr

Card image cap

Lateinamerikanische Tage in Halle und Leipzig

Ab Freitag, 5. Oktober finden in Leipzig und Halle die Lateinamerikanischen Tage statt. Mehr als 40 Kurz- und Langfilme geben Einblick in die lateinamerikanische Filmlandschaft und thematisieren auch die Rolle ...mehr

Card image cap

Radioworkshop für Mädchen* und junge Frauen*

Gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendradio von Radio Corax veranstaltet der djo-Deutsche Jugend in Europa Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. am 26. und 27. Oktober einen Radioworkshop. Der Workshop "On Air" richtet sich ...mehr

Card image cap

Frauen haben gelernt stärker zu sein

Stephanie Kurtenbach ist ehemalige Gleichstellungsbeauftragte der Martin Luther Universität. In diesem Interview erzählt sie von ihrer Zeit in diesem Amt und wie wichtig es heutzutage noch ist, für Gleichstellung ...mehr

Card image cap

„Überall, wo das Thema Feminismus aufscheint, wird gekürzt!“

Durch Österreich läuft derzeit eine landesweite Kürzungswelle bei Frauenprojekten und Beratungsstellen. Die aktuelle österreichische Regierungskoalition aus konservativer ÖVP und rechtspopulistischer FPÖ tut sich durch ihre antifeministische Linie hervor. Insgesamt ...mehr

Card image cap

RAW CHICKS.BERLIN – Künstlerinnen schreiben elektronische Musikgeschichte

Der Dokumentarfilm RAW CHICKS.BERLIN zeigt elf Porträts internationaler, in Berlin lebender Musikerinnen. Der Film soll auf die Präsenz von Frauen in der elektronisch-experimentellen Musik aufmerksam machen. Hinter der experimentellen ...mehr

Card image cap

Walentina Tereschkowa – die erste und lange einzige Frau im All

Die Sowjetunion gilt als die Pionierin der Raumfahrt. Als erste schoss sie 1957 den Satelliten Sputnik ins Weltall. Im selben Jahr folgte die erste Hündin, Laika. 1961 flog mit ...mehr

Card image cap

Skateistan – Skating in Afghanistan

Skateistan is a NGO/ NPO which empowers youth by combining education with skateboarding. Oliver Percovich the founder and Claire Dugan at Skateistan speak about the vision of Skateistan and the ...mehr