Card image cap

„Outsider Art“ und Inklusion

"Outsider Art", dieser Begriff meint Kunst, die außerhalb des Kunstsektors entstanden ist, vielleicht sogar von Menschen produziert, die gar nicht die Absicht verfolgt haben, Kunst zu machen. Oft wird ...mehr

Card image cap

An der Bettkante hört Inklusion auf

Begehren, Leidenschaft und Zärtlichkeit lassen sich nicht einfordern wie eine Rampe am S-Bahnhof. Ein Zitat aus einem Artikel, der in der aktuellen Ausgabe der arranca! zu lesen ist. Matthias ...mehr

Card image cap

Kultur mit allen Sinnen – Visuelle Kunst für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen

Der Begriff Inklusion ist in aller Munde: Inklusion als gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben. Aktuell fällt der Begriff vor allem im Schulkontext. Aber Inklusion soll oder vielmehr ...mehr

Card image cap

Dokumentarfilm Sandmädchen

“Ich habe nur das Schreiben um mich mitzuteilen, das Schreiben um meine Gefühle und Gedanken auszudrücken. Hätte ich dieses Schreiben nicht, würde ich in der Tiefe eines vergessenen Brunnens ...mehr

Card image cap

Inklusion in der Bildung – Umsetzung in Sachsen-Anhalt

Inklusion, das heißt in der Bildung, dass alle Kinder gemeinsam lernen, unabhängig von ihren Voraussetzungen. In der Umsetzung heißt das, das Kinder mit Beispielweise Lernbehinderungen, langfristig gesehen nicht mehr ...mehr

Card image cap

Inklusives Radio „rAus:Leben“

Mit dem Projekt “rAus:Leben” wurde der Zugang von Menschen mit Behinderungen zum lokalen Rundfunk etabliert. Im Februar 2014 bildeten sich vier neue Radiogruppen bei Radio CORAX – “Die Irrläufer”, ...mehr

Card image cap

Die CX-Zeitung für Juni 2015

Manche nennen es INKLUSION. Wir nennen es Irrläufer, Schönklang und KrachBunt. CORAX bietet neue Wege, sich auf Ohrhöhe zu begegnen.Mehr dazu gibt es in diesem Heft und auf auf.radiocorax.de. Zudem ...mehr