Card image cap

Die Revolution twittern – 100 Jahre Novemberrevolution in Halle

Vor 100 Jahren begann in Halle die Novemberrevolution. Ein Projekt des Instituts für Geschichte der Uni Halle widmet sich diesen revolutionären Tagen in Halle. Das Projekt nennt sich „Die ...mehr

Card image cap

Abstimmung über Semesterticket in Halle

Hin und wieder lohnt es sich Halle zu verlassen. Glücklich, wer Leipzig in der Nähe hat. Noch glücklicher, wer nur seinen Studentenausweis als Ticket für eine Bahnfahrt dorthin braucht. ...mehr

Card image cap

The Kids are not (all) right? Über Jugendliche und Rechtsradikalismus

Alle sprechen vom Rechtsruck. Doch warum werden Menschen überhaupt rechts? Wenn man sich damit befasst stößt man vor allem auf Meinungen und Einschätzungen Erwachsener. Aber wie sieht es bei ...mehr

Card image cap

Die Welt als Wald

  Frank Steinheimer hat in die Räumlichkeiten der naturwissenschaftlichen Sammlungen am Domplatz in Halle eine Ausstellung eingeladen, in der sich Künstlerinnen und Künstler dem Thema Wald annähern. Letzte Woche eröffnete ...mehr

Card image cap

„Variations of (De-)Colonisation“ – eine Tagung an der Uni Halle

Am 16. Oktober startete im Rahmen eines Philosophie Seminars eine internationale Tagung an der Uni Halle. Die Tagung trägt den Namen: „Civilisation – Nature – Subjugation. Variations of (De-)Colonisation“. ...mehr

Card image cap

Nachhaltiger Stadtrundgang durch Halle

Die studentische Initiative nachhalltig trägt die Diskussion um Nachhaltigkeit an die Uni Halle. Die Initiative organisiert dazu eigenverantwortlich eine regelmäßige RIngvorlesung zum Thema Nachhaltigkeit, und sie bietet ein Seminar ...mehr

Card image cap

Void Start() { Play( – Ausstellung zu Computerspielen

  Computerspiele sind längst Teil des Alltags geworden. Damit einher gehen künstlerische und ästhetische Aspekte, die immer wieder hinterfragt und ausgetestet werden. Am 17. Oktober startet in der Burg-Galerie im Volkspark ...mehr

Card image cap

Soziale Determinanten von Gesundheit

  Gesundheit – das wird häufig als etwas individuelles angesehen. Das bedeutet auch, dass man selbst dafür verantwortlich ist, wie gesund man ist. Und man ist auch selbst daran schuld, ...mehr

Card image cap

Kritische Einführungswochen an der MLU

  Das Semester hat wieder begonnen und schon tummeln sich Erstsemester auf dem Campus auf der Suche nach ihrer Einführungsveranstaltung. Neben den offiziellen Orientierungswochen der Uni gibt es mittlerweile eine ...mehr

Card image cap

„Der große Bruch kommt beim Thema Berufseinstieg“

Welche Handlungsmöglichkeiten hat man als Gleichstlungbeuftragte? Wie weit kann ich gehen, wenn mich Beschwerden über bewusste Benachteiligung oder gar sexuelle Belästigung erreichen? Verena Stange und Andrea Ritschel klären auf. ...mehr

Card image cap

Frauen haben gelernt stärker zu sein

Stephanie Kurtenbach ist ehemalige Gleichstellungsbeauftragte der Martin Luther Universität. In diesem Interview erzählt sie von ihrer Zeit in diesem Amt und wie wichtig es heutzutage noch ist, für Gleichstellung ...mehr

Card image cap

Seebrücken – Wie kann Solidarität praktisch werden?

„Die tödliche Aufrüstung der „Festung Europa“ hat eine neue Dimension erreicht, was in den letzten Monaten mehr als tausend Menschen das Leben gekostet hat. Begünstigt durch den gesellschaftlichen Rechtsruck ...mehr

Card image cap

Gegen rechte Raumnahme an der Uni: Podiumsgespräch zum Antirassistischen Sommerfest

Radio CORAX sprach anlässlich des Antirassistischen Sommerfests auf dem Steintor-Campus der Uni Halle am Sonnabend, 23. Juni, mit Markus Leber, dem Kanzler der Uni Halle, Lukas Wanke, dem Sprecher ...mehr

Card image cap

Selbstorganisation und Kürzungen – studentische Arbeitskreise im Gespräch

Kluge Vortragsreihen (alv), queere Filme (queer einsteigen), Hilfe im Studieneinstieg für Geflüchtete (AK Refugees Welcome) und das Verlassen des Eltenbeinturms (Uni im Kontext). Unter anderem dafür stehen vier unterschiedliche ...mehr

Card image cap

Wolfsmanagment

Peter und der Wolf ist nur eine der vielen Geschichten, die den Mythos des großen bösen Wolfes seit hunderten Jahren über Generationen hinweg aufrecht erhalten. Der Wolf selbst war ...mehr