Card image cap

Antifanachrichten für den 25. Januar

Cottbus, Magdeburg, Thessaloniki. Wir werfen in den heutigen Antifanachrichten einen Blick darauf, warum der Verein Miteinander e.V. nicht an der "Meile der Demokratie" in Magdeburg teilnimmt und wie die ...mehr

Card image cap

Tausende griechische Nationalisten fordern Alleinrechte am Wort Mazedonien

In Thesalloniki protestierten am 20. Januar zwischen 50.000 und 90.000 Menschen dagegen, dass das griechische Nachbarland den Namen Mazedonien trägt. Am Rande der Demonstrationen fackelten zudem Rechtsextreme das linke ...mehr

Card image cap

Legende und Wirklichkeit – Die IG Metall auf dem Prüfstand

Kaum ein Name verkörpert die Vorstellung von Gewerkschaft mehr als die IG Metall. Eine mächtige ArbeiterInnenvertretungsorganisation wie sie im Buche steht. Da sieht man vor seinem geistigen Auge die ...mehr

Card image cap

Türkische Interessen in Nordsyrien und der Kampf gegen die Kurden

Seit dem Wochenende greift die türkische Armee die kurdischen Volksverteidigungseinheiten YPG in der nordsyrischen Stadt Afrin an. Der Angriff steht unter dem Titel "Opteration Olivenzweig". Die Angriffe der türkischen ...mehr

Card image cap

Lidl-Professuren an der TU München – intransparentes Hochschulsponsoring

Universitäten und Hochschulen können sich kaum noch durch Landesmittel finanzieren, nachdem diese mehr und mehr gekürzt werden. Das zeigt sich nicht zuletzt in den aktuellen Protesten studentischer Hilfskräfte in ...mehr

Card image cap

Die aktuelle Situation der Rohingya – Rückführung nach Myanmar

Im Herbst letzten Jahres gab es immer wieder Berichterstattung über die Rohingya. Hunderttausende von ihnen mussten aus Myanmar fliehen, denn das Militär Myanmars wütete in den Dörfern der Rohingya. ...mehr

Card image cap

Lidl-Professuren an der TU München – intransparentes Hochschulsponsoring

Universitäten und Hochschulen können sich kaum noch durch Landesmittel finanzieren, nachdem diese mehr und mehr gekürzt werden. Das zeigt sich nicht zuletzt in den aktuellen Protesten studentischer Hilfskräfte in ...mehr

Card image cap

Streiks von studentischen Hilfskräften in Berlin

In den nächsten Tagen streiken die studentischen Hilfskräfte in Berlin, denn für die gab es an den Berliner Hochschulen seit siebzehn Jahren keine Lohnerhöhung und dass trotz Inflation und ...mehr

Card image cap

Die Türkei greift kurdische Gebiete in Syrien an

Seit dem Wochenende greift laut Nachrichtenberichten die Türkische Armee die syrisch-kurdischen Volksverteidigungseinheiten um die syrische Stadt Afrin an. Bereits Tage zuvor hatte der türkische Präsident Erdogan mit einem Angriff ...mehr

Card image cap

Die verheerende Auswirkungen des gesunkenen Öltankers „Sanchi“

Der iranische Öltanker "Sanchi" ist am 6. Januar im Ostchinesischen Meer mit einem chinesischen Frachter zusammengestoßen und in Brand geraten. Nach mehreren Explosionen sank der Tanker am 14. Januar. ...mehr

Card image cap

Verschärfung und Beschränkung – ein Vorausblick auf die Migrationspolitik einer kommenden GroKo

Am Sonntag (21.01.18) hat der Sonderparteitag der SPD in Bonn den Koalitionsverhandlungen mit der CDU/CSU für eine Große Koalition zugestimmt. Einige Vorhaben die in einen Koalitionsvertrag einfließen können stehen ...mehr

Card image cap

Die AfD zur Meile der Demokratie – ein Magdeburger Demokratiefest wird zur Farce

Am Samstag (20. Januar 2018) fand in Magdeburg die sogenannte Meile der Demokratie statt – das politische Bürgerfest feierte damit sein 10 jähriges Bestehen. Die Meile der Demokratie wurde ...mehr

Card image cap

Protest gegen das Institut für Staatspolitik in Schnellroda

Rechte Parteien und Gruppierungen versuchen sich in letzter Zeit vermehrt intellektuell und bürgerlich zu geben. Rechte Institute, Zeitschriften und andere Plattformen wollen scheinbar wissenschaftlich und intellektuell erklären wieso das ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 18. Januar 2018

Heute in den Antifanachrichten geht es zunächst um einen Angriff auf ein Haus, in dem Geflüchtete untergebracht sind. Dieser ereignete sich am Freitag im sächsischen Wurzen. Elli hat sich ...mehr

Card image cap

Über einen rassistischen Vorfall und Alltag in Wurzen

In der sächsischen Kleinstadt Wurzen kam es am Freitagabend (12. Januar 2018) zu einem Angriff auf ein Wohnhaus von Geflüchteten. Etwa 30 junge Menschen aus Wurzen sollen an dem ...mehr